--> // Natur- und Landschaftsfotografie � Vogel und Naturschutz im Trifelsland

Als Unternehmen, welches auf IT-Security sowie die Verhinderung von Datenmissbrauch spezialisiert ist, nimmt bei uns selbstverständlich auch der sichere und gesetzeskonforme Umgang mit den Daten der Besucher unserer Webseite den höchstmöglichen Stellenwert ein. Auf unserer Webseite erheben wir grundsätzlich keine Daten der Besucher. Die zwangsweise Vorratsdatenspeicherung der Provider liegt dabei außerhalb unseres Verantwortungs- sowie Einflußbereiches.

Die vom Provider erfassten und gespeicherten Daten werden von uns nicht genutzt. Sie dienen ausschließlich dem Provider zur Erfüllung seiner gesetzlichen Pflicht sowie zur Sicherstellung und Aufrechterhaltung dieser Webseite, z.B. bei Cyberangriffen oder bei Anfragen der staatlichen Ermittlungsbehörden.

Verantwortlichkeit im Sinne der EU-DSGVO:

Stefan Albat
Am Klingelberg 13
76855 Annweiler

Telefon (01 72) 62 03 210

eMail: support@wilde-natur.de

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Seite:
www.wilde-natur.de


Eine Nutzung unserer Internetseite ist ohne Angabe jedweder persönlicher Daten möglich. Jedwede weitere Nutzung von persönlichen Daten wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, z.B. im Falle eines persönlichen oder schriftlichen Kontaktes, erfolgt stets im Einklang mit der EU-DSGVO und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mit dieser Erklärung werden betroffene Personen über die Ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Auf unserer Seite werden keine personenbezogenen Daten erhoben und keine sogenannten "Social-Plugins" verwendet. Eine Anbindung an soziale Netzwerke oder andere Seitenbetreiber ist nicht nur nicht vorgesehen, sondern wird von uns aktiv unterbunden.

Ferner haben wir einen umfassenden Schutz gegen den Missbrauch dieser Seite durch Dritte umgesetzt. Dennoch kann der Datentransfer über das Internet vielfältige Risiken aufweisen, auf die außerhalb unseres Einflußbereiches liegen, so daß wir keinen absoluten und umfassenden Schutz bieten können. Daher steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf anderen Wegen, z.B. telefonisch oder einer anderen Form, an uns zu übermitteln.

Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Cookies

Auf unserer Seite werden keine Cookies verwendet. Es sind auch keinerlei Code-Teile Dritter eingebunden, die Cookies anlegen könnten. Sollte sich dies jemals ändern, werden wir diese Datenschutzerklärung entsprechend erweitern.

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Auf unserer Webseite erheben wir grundsätzlich keine Daten der Besucher. Die zwangsweise Vorratsdatenspeicherung der Provider liegt dabei außerhalb unseres Verantwortungs- sowie Einflußbereiches.

Die vom Provider erfassten und gespeicherten Daten werden von uns nicht genutzt. Sie dienen ausschließlich dem Provider zur Erfüllung seiner gesetzlichen Pflicht sowie zur Sicherstellung und Aufrechterhaltung dieser Webseite, z.B. bei Cyberangriffen oder bei Anfragen der staatlichen Ermittlungsbehörden.

Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (1) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (2) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (3) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (4) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (5) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (6) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Sofern wir diese allgemeinen Daten und Informationen nutzen müssen, z.B. bei technischen Störungen, Angriffen oder Anfragen von Strafverfolgunsbehörden, ziehen wir keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden von uns daher mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Rechte der Betroffenen

Als betroffenen Person können Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen und folgende Rechte wahrnehmen:

  1. Auskunt, ob bei uns Daten über Sie gespeichert sind
  2. Auskunft über die gespeicherten Daten selbst
  3. Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten
  4. Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)
  5. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gepseicherter Daten, sofern wir Ihre Daten aus rechtlichen Gründen noch nicht Löschen dürfen
  6. Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten
  7. Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung
  8. Recht auf Datenübertragbarkeit

Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I ff DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen.

Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gegebenenfalls anzupassen, um sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen anzupassen oder um Änderungen unseres Leistungsspektrums in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Dies ist z.B. bei der Einführung neuer Services der Fall. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 


Webmaster   •   Datenschutz  •   Impressum